AGB


Haftungsausschluss

Für Verluste oder für Beschädigungen von Medien auf dem Transportweg wird jegliche Haftung abgelehnt.

Für den Transport von wertvollen, unersetzlichen Medien kann eine persönliche Abholung oder eine persönliche Anlieferung an einem Übergabeort in der Schweiz vereinbart werden.

Zahlungs-Bedingungen

Ab einem Umfang von 3 Einheiten (Vinyl Schallplatten, Schellack Schallplatten, Tonband-Kassetten) ist eine Anzahlung von 50% des voraussichtlichen Endbetrages erforderlich.

Bei einer Bestellung von Audio-Bearbeitungen, die den Betrag von CHF 500.- übersteigt, wird eine Anzahlung von 50% des voraussichtlichen Endbetrages des Gesamt-Aufwandes in Rechnung gestellt.

Die Portokosten sind auf der Seite Dienstleistungen & Preise ersichtlich. Pro Postsendung wird eine Handling-Gebühr in Rechnung gestellt (Betrag gemäss Dienstleistungen & Preise). Für eine allfällige Abholung / Überbringung (innerhalb der Schweiz) werden Kosten gemäss Absprache erhoben.

Die Rechnungen sind zahlbar innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum.


Juni 2021